10 Min. Umsatzsprung - alle unsere Podcastfolgen

10 Minuten Umsatzsprung

Podcast-Folgen 61-90

10 Min. Umsatzsprung - alle unsere Podcastfolgen

10 Minuten Umsatzsprung

Podcast-Folgen 61-90

Der Marketing und Sales Podcast für Ingenieure

von Alex Rammlmair

FOLGE 61 – 90

Nicht jedes Feedback ist gleich viel wert.

Natürlich, die meisten Unternehmen kaufen die meiste Zeit langweiliges Zeug von langweiligen B2B Anbietern. Und das ist nichts Schlechtes, denn langweilig ist im Grund nicht anderes als ‚funktioniert wie erwartet‘. Das Problem: Alle Unternehmen haben schon ihren langweiligen Anbieter und suchen keinen neuen. Schlechte Karten also für die Neukundengewinnung, denn es ist kein strategischer Vorteil, der zweitlangweiligste zu sein.
Der Spagat zwischen langweiliger Auftragserfüllung und aufregendem Verkauf im neuen Podcast.

Was bringt es überhaupt, einen Podcast zu machen? Bringt das Kunden? Auch, aber dafür gibt es einfachere Methoden.
Die Wahrheit ist: ein Podcast macht nicht nur die Hörer schlauer – sondern vor allem den Autor.
Ein Blick hinter die Kulissen nach fast 2 Jahren „10 Minuten Umsatzsprung“.

Irgendwann stehst du da mit Kunden, mit Angeboten, mit einem Portfolio, das Du nie wolltest. Und fragst dich: wie konnte es dazu kommen? Vielleicht einfach nur deshalb, weil du nicht oft genug „Nein“ gesagt hast.

Wie schaffe ich im Ring ein Comeback, nachdem ich niedergeschlagen und angezählt worden bin?“ Antwort: „Schau einfach zu, dass Du nicht angezählt wirst.“
Genauso ist es im Verkauf:
Wenn Du erst mal mit den ganzen Einwänden und „Ja, aber …“ konfrontiert bist, bist du schon in der Defensive.
Hier ist vielleicht eine bessere Idee: Mach’s Dir nicht so schwer. Ich selbst kann es nicht leicht genug haben. Im Gegenteil, ich hab gerne möglichst viele ‚unfaire‘ Vorteile, sodass ich mir Fehler leisten kann (die ich immer mache) und es am Ende trotzdem klappt.
Die Story dazu im neuen Podcast.

Wer die beste Story erzählt, gewinnt – und verdient am meisten.
Aber wer deswegen ein Storytelling-Seminar besucht und dann wartet, bis mehr Kohle in die Kasse gespült wird, kommt drauf: Ist nicht so.
Weil Storytelling sich damit beschäftigt, WIE man eine Geschichte gut erzählt.
Viel wichtiger ist aber wie man eine GUTE Geschichte erzählt.
Solange Du keine gute Story über Dich hast, ist alles andere zäh.
Was ist die Geschichte, die nur Du erzählen kannst?

Alle Unternehmen haben ein Logo. Die meisten haben einen Slogan. Und viele haben eine Corporate Identity, dokumentiert auf 47 Seiten. Was sie hingegen fast alle nicht haben ist eine Marke.

Auf die Frage: „Wie sind denn Eure Kunden?“ bekommen wir häufig eine Antwort der Extreme: „Die sind alle soundso“ oder „Die sind alle ganz unterschiedlich“. Beides hilft wenig. Was wir brauchen ist eine Methode, die uns hilft rasch zu erkennen, was unser Gegenüber gerade wirklich braucht. Im Urlaub bin ich über eine ziemlich gute gestolpert.

Diese Frage bekommen wir immer wieder. Hier ist unsere Meinung dazu!

Menschen mögen keine Veränderungen.
Oder vielleicht doch?

Ist es wirklich innovativ, innovativ zu sein?

Warum eine große Auswahl für Deinen Kunden in Wahrheit ein Nachteil ist.
Du brauchst was vom Chef – z.B. ein Budget? Wenn Du es schaffst die Anfrage von seiner Warte aus zu sehen, wird es für Dich viel leichter ihn zu überzeugen.

Man kann nicht für jeden das perfekte Angebot haben oder der richtige Partner sein. Erkenne Dich selbst! Dann wirst Du auch zu den richtigen Kunden kommen.

Weißt Du was die mächtigste Waffe des Teufels ist?
Wir verraten es Dir! Eins vorweg – Du wirst erstaunt sein.

„Best Practice“ – Was soll das sein? Was für den einen Standard ist, ist es für den anderen noch lange nicht. Alex erklärt, warum das so ist.
Noch eine Frage – Welches war die fragwürdigste „Best Practice“ – Methode, mit der Du je konfrontiert wurdest?

Eigentlich brauchst Du schon lange Hilfe, aber da Du es Dir nicht eingestehen willst wartest Du bis zum letzten Moment – Kennst Du das? Wärst Du früher über Deinen Schatten gesprungen, hättest Du Dir viel Ärger und Unsicherheit ersparen können. Wann ist jetzt aber der richtige Zeitpunkt um sich Hilfe zu holen?

Kennst Du die Situation, wenn der Kunde nach einem guten Verkaufsgespräch keine endgültige Entscheidung treffen will? Alex kennt das auch! Mit der Zeit hat er gelernt dementsprechend zu reagieren.

Es gibt 4 Personengruppen in denen gute Verkäufer zu finden sind. Welche – verraten wir Dir heute. So sparst Du das nächste Mal wertvolle Zeit.

Wenn der Vertieb mal läuft, ist es an der Zeit neue Mitarbeiter aufzunehmen. Wie gehst Du an die Sache ran? Alex gibt Dir ein paar Tipps für Dein Recruiting.

Diese Woche spricht Alex von seinem geliebten Hassthema – Provisionen. Die Debatten darüber sind immer sehr leidenschaftlich. Wie stehst Du zum Thema Verkaufsprovisionen?

Psychologie, Philosophie, Epidemie – was diese 3 Wörter gemeinsam haben und was sie für unsere Arbeit im Verkauf bedeuten, erfährst Du heute in der neuen Folge des Umsatzsprung Podcast.

DER Pitch – Hast Du Dich schon mal gefragt? Brauche ich einen und was packe ich in einen guten Pitch?
Alex hört immer wieder, dass er an seinem Pitch arbeiten muss. Klingt komisch, aber das freut ihn. Warum? Das erfährst Du in dieser Folge.

Viele unserer Kunde würden gern Projektgeschäfte durch Abo-Modelle ersetzen. Heute bekommst Du von Alex ein paar Tipps, wie Du das schaffen kannst.

Im heutigen Podcast macht Alex gedanklich einen Sprung in die Zukunft und überlegt wie der Verkauf aussehen würde, sollte die Ausnahmesituation zur neuen Realität geworden sein.

Was jetzt für IT-Unternehmen zählt, ist der Cashflow. Wie Du Dich in diesen Zeiten darum kümmern kannst, verrät Dir Alex im heutigen Podcast.

Musst Du im Verkauf auf die aktuelle Situation Bezug nehmen, oder geht es auch anders? Alex erzählt Dir diese Woche was er sich dazu denkt.

Diese Woche liefert Alex Tipps wie Du im Sales das Beste aus der Situation machen kannst. Damit sicherst Du Dir einen rasanten Start in Geschäft, wenn es soweit ist.

Keiner war auf diese Situation vorbereitet, trotzdem tut jeder sein Bestes. Heute geben wir Euch Tipps um die Zusammenarbeit im Homeoffice zu vereinfachen. Hoffentlich hilft es ein bisschen.
Wir hoffen allen unseren Zuhörern da draußen geht es gut!

Wer podcastet hier?

Alex Rammlmair

Ich bin Alex Rammlmair und wie die meisten gelernten Ingenieure, wollte ich nie in den Verkauf. Spätestens mit meinem eigenen Software-Unternehmen blieb mir nichts anderes übrig; was anfangs sehr frustrierend war. Über die Jahre habe ich herausgefunden, wie Ingenieure im Verkauf Ihre Stärken maximal ausspielen können – ohne den üblichen Marketing- und Sales-Unfug. Und genau darüber berichte ich in diesem Podcast.

Wer podcastet hier?

Alex Rammlmair

Ich bin Alex Rammlmair und wie die meisten gelernten Ingenieure, wollte ich nie in den Verkauf. Spätestens mit meinem eigenen Software-Unternehmen blieb mir nichts anderes übrig; was anfangs sehr frustrierend war. Über die Jahre habe ich herausgefunden, wie Ingenieure im Verkauf Ihre Stärken maximal ausspielen können – ohne den üblichen Marketing- und Sales-Unfug. Und genau darüber berichte ich in diesem Podcast.